Auszeit Adria Newsletter vom 11.07.2013

Insel Murter, 11.Juli 2013
Ein grosses Hallo aus der Adria!
Nachdem unsere letzte Mail bei einigen geneigten Lesern zu leichten Irritationen geführt hat senden wir zur Abwechslung mal ein Bild von unserem Boot.
Die Reise führte uns weiter über die Inseln Susak, Ilovik und Ist. Von dort ging es weiter in die paradiesische Pantera-Bucht der Insel Dugi Otok. Dort wurde ein Marina-Tag eingelegt. Das bedeutet waschen, Vorräte aufstocken Wasser bunkern, Pizza (also richtiges Essen) etc. Nach der Eingewöhnung stellt sich so etwas wie „Bordalltag“ ein.
Weiter ging es über die Insel Iz zurück nach Dugi Otok in den Hauptort Sali mit 1.500 Einwohnern. Das ist hier echt in der Pampa und man bekommt nur das allernötigste. Nach einem Besuch in dem Telascicia Nationalpark (Besuchergebühr 200 Kuna) ankern wir nun hinter der Insel Zut. Morgen soll es mal wieder in Richtung Festland gehen.
Übrigens haben wir ausgerechnet, dass wir es beim Wasserverbrauch an Bord mit den Indern aufnehmen können: Pro Person ca. 2,5 Liter am Tag für Waschen, Duschen, Kochen und Abwasch!
Bis bald
Andre, Eva und Caxixi

 

2013-07-10 19.48.24

OLYMPUS DIGITAL CAMERA P6290139 kvarner.ashx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.